Prinzenpaartreffen am 15.1.2016

Mittlerweile ein fester Bestandteil einer jeden Faschingssession ist das Prinzenpaartreffen in Donauwörth.
Unter dem Motto "Galaabend der Prinzenpaare" veranstaltete die IFD zum vierten Mal in Folge diese von unserem
Mitglied Manuel Stefan ins Leben gerufene Veranstaltung.

Auch heuer folgten wieder 11 Faschingsvereine der Einladung der IFD und trafen sich mit ihren Prinzessinnen und Prinzen zum Show- und Walzertanz sowie natürlich zum gemütlichen Beisammensein.
Die Öffentlichkeit findet ebenfalls mehr und mehr Gefallen an diesem festlichen Abend und so konnte die Veranstaltung im vollen und festlich geschmückten Tanzhaussaal in Donauwörth beginnen.

Präsident Ulrich Reitschuster begrüßte die anwesenden Gäste und stellte gleich zu Beginn die amtierenden Regentenpaare der IFD vor. Danach übergab er an unseren Hofmarschall Josef Bullinger, der in bewährter Weise durch den Abend führte.

Im bunten Wechsel zwischen Walzer und Showtanz entwickelte sich ein geselliger und beschwingter Abend, die anwesenden Gesellschaften und Zuschauer geizten nicht mit Applaus für die gekonnten Darbietungen.
Nach jeder Aufführung folgte zwischen dem gastgebenden Prinzenpaar und dem Gastprinzenpaar ein Ordenstausch, welcher mit einem Gläschen Sekt die würdige Umrahmung fand.

Um nach langem Sitzen ein wenig Bewegung in die müden Knochen zu bringen, gab es bei drei jeweils ca. 30 minütigen Tanzpausen die Gelegenheit für alle, sich aktiv am Geschehen zu beteiligen. 
Auch ein Barbesuch war während des gesamten Abends möglich, so dass sich auch hier so manches lustige und unterhaltsame Gespräch entwickelte.

Den Abschluss des prächtigen Showabends bildete die Darbietung der aktuellen Choreographie der Showtanzgarde der IFD.

Vielen Dank an alle Mitwirkenden für den tollen Abend - wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Mehr Bilder sind zu finden in der Bildergalerie der Session 2015/16.


 

Rathaussturm am 11.11.2016

 

Traditionell läutet die IFD die 5. Jahreszeit ein - 11.11.2015, 16:11 Uhr

 

Die Prinzenpaare mit der Vorstandschaft. (v.l.) Oberbürgermeister Armin Neudert, Präsident
Ulrich Reitschuster, Prinzessin Vanessa, Prinz Denis, Vizepräsident Michael Schimmer,
Prinz Elias-Maxim, Prinzessin Lara 

 

Am 11.11.2016 um 16.11 Uhr eröffnet die IFD mit ihrem großen Hofstaat die Faschingssession 2017 und stürmt das Rathaus. Prinzessin Vanessa (Stark), die lächelnden Lieblichkeitder heilenden Zunft und Prinz Denis (Schmid), Herrscher über die Welt der Genüsse, regieren ab jetzt die große Kreisstadt.

Sie werden von den Kinderprinzen Prinzessin Lara I. (Scheller) und Prinz Elias-Maxim I.(Blattner) unterstützt. Mit lautstarkem Applaus wurden beide Prinzenpaare vor dem Rathaussturm in der Tanzhauspassage vorgestellt. Anschließend bewegte sich der Zug, angeführt von der Gugga-Musik aus Mönchsdeggingen,durch die für den Verkehr gesperrte Reichsstraße hinunter zum Rathaus. Dort wartete Oberbürgermeister Armin Neudert auf die neuen Regenten.

Das Motto der diesjährigen Saison lautet:

Wo Nächte werden zu den Tagen,
die Häuser bis zum Himmel ragen!
Kommt mit und schaut ob´s euch gefällt,
in die Metropolen dieser Welt.

Nachdem sich die amtierenden Regenten ihre Zepter übergaben, stellten sich die neuen Herrscher den rund hundert Gästen im großen Sitzungssaal vor.

Anschließend sorgte die IFD noch für eine Überraschung beim Stadtoberhaupt. Bereits seit Monaten ist die IFD mehr oder weniger heimatlos und muss alle Utensilien über das Stadtgebiet verteilt lagern. Deshalb hatte die Vorstandschaft beschlossen – nachdem man nun für vier Monate die Macht im Rathaus übernommen hat – den Fundus im großen Sitzungssaal unter zu bringen. Anschließend bat Hofmarschall Josef Bullinger das Stadtoberhaupt bis zum Rosenmontag eine Lösung zu finden. Armin Neudert versicherte vor der versammelten Faschingsgesellschaft „wir sind wirklich stolz auf euch. Ihr seit tolle Botschafter. Ich gehe davon aus, dass wir miteinander eine konstruktive Lösung finden“.

Anschließend klang der Abend im Tanzhaus aus.